Logo Gîte Alsacien Ribeauvillé

Straßburg entdecken

Straßburg (Strossburi auf elsässisch) ist zweifellos eines der Zentren Europas und der europäischen Union, diese Stadt ist es wert zumindest einmal gesehen zu werden. Sie liegt am linken Ufer des Rheins, trägt den Titel “europäische Stadt”, ist der Sitz zahlreicher internationaler Institutionen, Sitz der Region Elsass und bietet einmaliges Kulturerbe.

Straßburg liegt direkt an der Grenze zu Deutschland und bietet mehr als 2000 Jahre deutsch-französische Kultur.

Auf Grund der Reichhaltigkeit und Dichte des architekturellen Kulturerbes steht das Zentrum der Stadt unter dem Siegel Weltkulturerbe (UNESCO) und vor allem das Straßburger Münster, die astronomische Uhr (die sich im Münster befindet), das Altstadtviertel “ Petite France“ Klein- Frankreich, die gedeckten Brücken, das Kammerzell- Haus,…

Ebenfalls zu entdecken sind folgende bauten: das elsässische Museum, das Rohan-Schloss, das Museum moderner und zeitgenössischer Kunst, der Garten der Zwei Ufer (Park der zugleich auf der deutschen Seite als auch auf der französischen liegt), das historische Museum, der Christkindelmärik (Weihnachtsmarkt seit 1570).

Straßburg entzückt alle Geschichts-, Gastronomie-, Erlebnis-, Architektur- und Kulturamateure.

Unsere typische elsäßische Unterkunft liegt 60km von Straßburg entfernt.